Über eus

Biografie

«Wir wollen Musik in der eigenen Muttersprache schreiben und singen» ist die Kernaussage von Stella & Silbermann. Die Wege der Luzerner Sängerin Estella Benedetti und des Komponisten/Gitarristen Pierre Silbermann kreuzten sich 2017 durch die Empfehlung eines Musikerkollegen. Pierre Silbermann hatte nach Jahren mit englischsprachiger Rockmusik 2008 mit ex-Bagatello und Prix-Walo-Gewinner Simon „Simu“ Fankhauser seinen ersten Mundart-Song „Bring mi übers Meer“ in die Schweizer Radiolandschaft (DRS1, BeO, 32, SwissPop...) gebracht. Auch Estella Benedetti blickt auf drei Alben mit Blues und Americana zurück, hatte aber nur punktuell musikalische Ausflüge ins Schweizerdeutsch unternommen.

Mit einer ersten Studioaufnahme wurde 2018 der Grundstein für «Muettersproch» gelegt, um danach nach geeigneten Mitmusikern zu suchen. Benedetti holte ihren musikalischen Partner, den Songwriter und Gitarristen Michael Giger mit ins Boot, Silbermann den Schlagzeuger und Multiinstrumentalisten Andy Schelker. Gemeinsam wurden die Songideen von Silbermann weiterentwickelt und der «eigene Sound» gefunden.

Die fesselnde Stimme von Estella Benedetti bildet stets das Zentrum, und erzählt in ihrer Muttersprache die Lyrics, die aus Silbermanns tiefster Seele stammen. Die mal feinfühlige, mal groovende musikalische Umsetzung der meisterhaften Bandmusiker wirft das Kopfkino an, geht zu Herzen oder fährt ins Tanzbein. Die Formation geniesst es, Musik aus dem Bauch heraus fliessen zu lassen und den Kontakt zu den Zuhörern herzustellen. Handgemachte Musik «aus der Schweiz für die Schweiz» sozusagen, aber auch für alle, die geradlinige Pop, Rock und Singer-Songwriter-Musik lieben.

 

Stella

Bis anhin bewegte sich Estella vor allem im Bereich Blues & Americana und war an diversen Bluesfestivals der Schweiz zu hören. Zuletzt wurde sich nominiert für den Swiss Blues Challenge Award und gewann mit ihrer Band die Promo Blues Night als beste Schweizer Blues Band. Songs ihrer mittlerweile 3 Alben fanden ihren Weg zu diversen nationalen Radiostationen. Estella erfüllt sich nun mit „Stella & Silbermann“ den lang ersehnten Traum ein Mundartprojekt zu realisieren.

Diskographie:

  • Schweizer Hits Reloaded, Titel: „Ramseyer’s wey go grase“
  • Estella Benedetti „Naked Soul“
  • Thierry Condor „This is christmas“,Titel: „The Kid“
  • Fabian Anderhub „Left line“, Titel: „For Real“
  • Estella Benedetti & Michael G.„That was smokin’“
  • Estella Benedetti „Somewhere in between“

Silbermann

Nach seiner musikalischen Sozialisation als Mitglied der erfolgreichen schweiz-spanischen Hardrockformation «Emergency» erfindet sich Pierre Silbermann als Komponist neu. Gemeinsam mit ex-Bagatello und Prix-Walo gewinner Simon „Simu“ Fankhauser nimmt er 2008 seinen ersten Mundart-Song „Bring mi übers Meer“ auf.

Obwohl dies der erste Song ist, den er nach Jahren englischsprachiger Rockmusik komponiert, schafft es das Lied auf Anhieb in die Schweizer Radiolandschaft (DRS1, BeO, 32, SwissPop, Radio Top etc.) und verweilt nach mittlerweile über 10 Jahren immer noch dort und bringt zu seiner Verwunderung sogarTantiemen aus Finnland ein. Bei «Stella & Silbermann» ist Pierre der Hauptkomponist und treibende Kraft.

Diskographie:

  • Emergency „Turn around“ (SPV/ Big Maxx)
  • Emergency „Boys will be Boys“ (Phonag)
  • Simu&Silbermann „Bring mi übers Meer“ (Sony / PanOut)

Booking

Kontakt

Stella & Silbermann

Euses Bandläbe
 
 

 

Label & Verlag

Standort:

Orisono
Grimselweg 05
6005 Luzern

KONTAKT:

Records@orisono.com

Urheberrecht Stella und Silbermann